Mittwoch, 15. September 2010

Nie wieder Muttizettel.


Ich bin eeeendlich 18. Um es mit den Worten meiner Bank zu sagen "Sie haben es geschafft!"
Endlich kann ich überall feiern gehen und muss nicht darauf achten, dass irgendwer da ist, der "Mutti" spielt. Ich könnte jetzt sogar Auto fahren ... wenn ich einen Führerschein hätte.



Aber mit 18 darf man auch immer noch einen Prinzessin-Lillifee-Kuchen mit Glitzer haben, oder? Aber mit 19 ist das dann vorbei (:


Mein, von Mama liebevoll geschmückter, Geburtstagstisch.


Und die Geschenke: 2 Kochbücher, Stativ, Fernauslöser, USB-Stick, Madsen-Konzertkarte, DVD Remember me uuuuuund eine Reise nach London über Weihnachten !!!



Stativ wurde auch gleich getestet: Ich trage heut ein Tshirt von Promod, eine Jeans von H&M und neue Heels von H&M [die neuen mit dem Leo-Muster drin]


Und die Tunika ist heut auch noch vom Schweden gekommen. Außerdem waren die oben erwähnte Schuhe und eine Strumpfhose mit großen Punkten noch mit im Päckchen - der Rest ist nicht erwähnenswert, weil mal wieder viel zu groß!
Die schönste Geburtstags-SMS kam übrigens von S.: "Haseeeeeeeee, wünsch dir alles Jute zum Burzeltach, jez darfste offitiell Vodka trinken, also lass uns des darauf bald mal wieder tun =) Abjeknutscht!"

1 Kommentar:

caro hat gesagt…

ohhh 18 :D
ALles Alles Gute!
klar darf man nen glitzerkuchen habn :P der is total cool und sieht verdammt lecker aus!