Sonntag, 13. Juni 2010

Überbackene Tortillas

Heute gibt es, wie versprochen, mal wieder ein Rezept. Geklaut hab ich's von Jamie Oliver [Kochbuch: Jamies Amerika]. Es handelt sich hierbei um "Überbackene Tortillas":



Was man braucht:
  • Olivenöl
  • 3 Knoblauchzehen
  • Dosentomaten
  • 2 Limetten
  • 2 reife Avocados
  • 6 Tortillas [Wraps]
  • 1 rote Chilischote
  • getrockneten Koriander
  • Cheddar
  • Sauerrahm

Wie's geht:
In einem Topf mit etwas Olivenöl Knoblauch anrösten, Tomaten drauf und mit dem Saft einer Limette mischen und alles ordentlich pfeffern und salzen.
Sauce einkochen lassen und nebenbei die Guacamole machen: Avocadofruchtfleisch aus der Schale lösen, in Würfel schneiden, mit Limettensaft beträufeln und wieder mit Salz und Pfeffer mischen.
Wenn die Sauce dickflüssig ist, einen Teil in eine große Gratinform geben und auf dem Boden gleichmäßig verteilen.
Tortilla mit Guacamole, Koriander, Chilistückchen und geriebenem Cheddar füllen und einrollen und die Tortillas nebeneinander in die Form legen.
Alles mit der restlichen Tomatensauce übergießen, Sauerrahm drüber und auf das ganze noch einmal Cheddar.
Und dann ab damit bei 200°C für 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen.
Feeertig. Wer mag, kann noch Salsa dazu essen.

Ich fand das ganze waaaahnsinnig lecker.

------------------------------------------------

Den Bericht vom Waxing gibt es heute leider noch nicht. Wer mich bei twitter followed, wird es schon mitbekommen haben. Ich hab mich am Freitag nach Magdeburg zur Kosmetikerin meines Vertrauens bewegt und die sagte mir dann, dass meine Haare noch zu kurz sind. 5mm sind länger als man denkt.... deswegen hab ich jetzt für Samstag einen Termin, den ich aber absagen muss, weil wir Samstagmorgen schon nach Leipzig zum Shopping vor'm Urlaub fahren. Also werd ich den Termin, wenn möglich, auf den Montag danach verlegen. Noch sooo lange ...

Hier gibt's jetzt noch ein paar Bilder der letzten Tage.

Isi's Meisterwerk (: ~ meine Mädels waren Donnerstag zur "Eierkuchenparty" bei mir und da entstand dieses Bild bei uns im Garten (:


Särah bei uns in der Küche, ebenfalls vom Donnerstag.


Meine Mietzi beim Schlafen. Zur Zeit hat sie die verrücktesten und niedlichsten Schlafpositionen ever ... ist das normal, schlafen eure Katzen auch so?

Kommentare:

Sternschwalbe hat gesagt…

oooh, das sieht richtig lecker aus:)

Aura hat gesagt…

yummy! das bild sieht richtig lecker aus oO da krieg ich ja hunger obwohl ich voll bin. also mehr rezepte! los!

und danke schön für deinen kommentar :) sowas zu lesen ist toll ^^